WOHER KOMMT DIE 2-PUNKT-METHODE?

Der Ursprung der 2-Punkt-Methode wurzelt in dem alten verborgenen Wissen der hawaiianischen Ureinwohner. Die Methode wurde mit den Erkenntnissen der Quantenphysik und dem uraltem Wissen der Naturvölker verknüpft und zu Nutze gemacht. In den 80-ziger Jahren wurde diese Methode von Deepak Chopra (“Quantum Healing®”) erstmals wiederentdeckt. Später gab es weitere Ansätze – wie die Quantenheilung von Frank Kinslow sowie die Matrix Methode von Richard Bartlett.

Mit der Technik der 2-Punkt-Methode lassen sich Ziele leichter erreichen, Stress abbauen, Lebensthemen zufriedener gestalten, zwischenmenschliche Beziehungen verbessern und natürlich auch körperliche Verbesserungen erzielen. Durch dieses ausgereifte System von MATRIX-REALITY werden wir wieder mehr und mehr wir Selbst. In der Matrix ist alles gleichzeitig vorhanden: die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft. Die Arbeit mit der 2-Punkt-Methode findet ihre Anwendung ausschließlich auf der energetischen Ebene. Sie ist eine Methode der Neuen Zeit für Körper, Geist und Seele.

WIE WIRD DIE MATRIX BESCHRIEBEN?

Die Matrix wird von der Quantenphysik als „Feld“ bezeichnet. Sie ist allgegenwärtig und umgibt uns. Die Quantenphysik spricht hier auch vom „Null Punkt-Feld“. Die Wissenschaftler der Quantenphysik haben festgestellt, dass Lebewesen oder auch leblose Materie energetische Einheiten sind und somit auch mit diesem großen Feld der Matrix verbunden sind.

Das bedeutet, dass jeder Mensch auf dieser Welt mit allem energetisch verbunden ist. Dieses Energiefeld ist die Basis unseres Daseins und Bewusstseins. In der persönlichen Matrix ist alles enthalten und abgespeichert. Es sind Informationen über Glaubenssätze und Gedanken, Überzeugungen und Emotionen sowie Wünsche und dem tatsächlich Erlebten, also unsere Realität, so wie wir sie täglich wahrnehmen.

Die Wissenschaft fand heraus, dass alles auf der Erde aus Licht, Information und Resonanz besteht. Positive Impulse bewirken einen tiefgreifenden Transformationsprozess, der den Empfänger in Einklang mit sich selbst bringt und seine blockierten Energien löst. Die Zwei-Punkt-Methode ist eine Bewusstseinstechnik, die erstaunlich einfach und schnell ohne Vorkenntnisse für jeden erlern- und anwendbar ist.